Registrierungspflichtiger Artikel

Neue Dienstleistung macht Langzeit-EKGs einfacher zugänglich Gesundheitsservice nutzt Apotheken als Anlaufstelle

Autor: Julia Mutzbauer

Medizintechnik wird immer smarter – doch warum profitieren davon nicht mehr Patienten? Dieser Frage gingen zwei italienische Medizintechnik-Experten nach. Um Leistungen wie Langzeit-EKGs einfacher zugänglich zu machen, entwickelten die beiden Medizintechniker ein neues Dienstleistungskonzept.

Firma zum Thema

Das Dienstleistungsunternehmen ActiveAction hat das über Apotheken bereitgestellte Untersuchungsangebot um Leistungen wie Langzeit-EKGs erweitert
Das Dienstleistungsunternehmen ActiveAction hat das über Apotheken bereitgestellte Untersuchungsangebot um Leistungen wie Langzeit-EKGs erweitert
(© Bittium)

Medizintechniker Emilio Attolini und Kardiologe Dr. Massimo Gualerzi beobachteten, dass viele Italiener aufgrund immer längerer Wartezeiten für Termine und langer Warteschlangen in Kliniken, längst die Apotheke in der Nachbarschaft als erste Anlaufstelle für alle nicht-notfallmedizinischen Anliegen nutzten. Ein früher sehr erfolgreicher Fernservice, der über Apotheken angeboten wurde, war beispielsweise die Blutdruckkontrolle. Die beiden Experten beschlossen, dieses über Apotheken bereitgestellte Untersuchungsangebot um stark nachgefragte diagnostische Leistungen wie Langzeit-EKGs zur Erkennung von Herzrhythmusstörungen zu erweitern und gründeten das Gesundheits-Serviceunternehmen ActiveAction.

Ein wichtiger Faktor für die EKG-Überwachung als Remote Service ist ein intelligentes medizinisches Gerät, das diagnostische Genauigkeit liefert, aber gleichzeitig einfach zu handhaben und bequem zu tragen ist, ohne die Endkunden in ihrem Alltag zu beeinträchtigen. „Traditionelle EKG-Holter sind ziemlich sperrig und mit einer Reihe von Elektroden und Kabeln ausgestattet. Sie sind nicht nur komplizierter in der Anwendung, sondern auch unangenehm zu tragen“, erklärt Emilio Attolini.

Über den Autor

 Julia Mutzbauer

Julia Mutzbauer

Redaktion, eGovernment Computing