Suchen

ZVEI-Fachverband Elektromedizinische Technik Christian O. Erbe erneut zum Vorsitzenden gewählt

| Autor: Julia Mutzbauer

Auf der Mitgliederversammlung des ZVEI-Fachverbands Elektromedizinische Technik wurde Christian O. Erbe erneut als Vorsitzender bestätigt. Erbe, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Erbe Elektromedizin in Tübingen, ist seit 2014 Vorsitzender des Fachverbands.

Firmen zum Thema

Christian O. Erbe, Vorsitzender des ZVEI-Fachverband Elektromedizinische Technik
Christian O. Erbe, Vorsitzender des ZVEI-Fachverband Elektromedizinische Technik
(© Erbe Elektromedizin GmbH)

Anlässlich seiner Wiederwahl erklärte Chrisitan O. Erbe die aktuellen Ziele des ZVEI: „Zur vorrangigen Aufgabe des ZVEI gehört in diesem Jahr, dass wir für die Hersteller von Medizinprodukten eine pragmatische Erleichterung in der Schlussphase der Umsetzung der neuen EU-Verordnung über Medizinprodukte (MDR) erreichen. Zudem gilt es, künftig sicherzustellen, dass die Hersteller auch Zugang zu relevanten Gesundheitsdaten für Forschung und Entwicklung erhalten“.

Auf der Mitgliederversammlung wurde zudem Dr. Michael Meyer (Siemens Healthineers) erneut zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Die weiteren Mitglieder des neigewählten Vorstands sind:

  • Stefanie Leschonsky (Drägerwerk AG),
  • Susanne Schlagl (GE Healthcare),
  • Marc Meier (Bosch Healthcare Solutions),
  • Dr. Jens Reinhold (Physiomed),
  • Michael Heider (Philips) und
  • Martin Schödel (Dentsply Sirona).

Durch sein Amt ist Christian O. Erbe auch Mitglied im erweiterten ZVEI-Vorstand.

(ID:46405664)